Spendensumme

Liebe Läuferinnen und Läufer, Unterstützerinnen und Unterstützer, Kameradinnen und Kameraden,

wir verkünden offiziell eine Spendensumme von  39.000 €, die wir in diesem Jahr erzielt haben.
Ein großes Dankeschön geht hierbei an alle Läufer, die heute eine überwältigende Gesamtdistanz erlaufen haben.
Des Weiteren geht ein großer Dank an unsere Sponsoren und Partner und an alle Unterstützer. Ohne diese Hilfe wäre ein so großes Event gar nicht möglich. Wir freuen uns, wenn Ihr uns weiter tatkräftig unterstützen, damit wir auch im kommenden Jahr einen guten Solidaritätslauf veranstalten können. Getreu nach dem Motto: Lauft Mit – Helft Mit.

Euer,
SoliLauf-Team

Zielverpflegung mit Krombacher ALKOHOLFREI

Liebe Läuferinnen und Läufer, Unterstützerinnen und Unterstützer, Kameradinnen und Kameraden,

Einfaches CMYK

An der Krombacher ALKOHOLFREI Erfrischungsinsel können sich alle erwachsenen Teilnehmer beim diesjährigen Solidaritätslauf nach dem Zieleinlauf aktiv mit einem Gratisgetränk aus dem Krombacher ALKOHOLFREI Sortiment erfrischen. Genießen Sie ein wohlverdientes Krombacher Weizen, Weizen-Zitrone oder Radler Alkoholfrei. Das sind natürliche, geschmackvolle Durstlöscher! Überzeugen Sie sich selbst!

Wir freuen uns auf Sie.

Euer
SoliLauf-Team

Abholung Startunterlagen

Liebe Läuferinnen und Läufer, Unterstützerinnen und Unterstützer, Kameradinnen und Kameraden,

am Donnerstag geht es los 🙂 Wir freuen uns auf ein großes Event mit zahlreichen Läufern und Besuchern!
Die Ausgabe der Startunterlagen findet an folgenden Terminen statt:

23.05.2016, 11:45 – 14:30 Uhr –> roter Platz der Helmut-Schmidt-Universität
24.05.2016, 11:45 – 14:30 Uhr –> roter Platz der Helmut-Schmidt-Universität
26.05.2016, ganztägig ab 09:15 Uhr –> Ausgabezelt (Standort wird noch bekanntgegeben)

Euer,
SoliLauf-Team

 

Anmeldefrist bis 08.05.2016 verlängert

Liebe Läuferinnen und Läufer, Unterstützerinnen und Unterstützer, Kameradinnen und Kameraden,

nach zahlreichen Wünschen und eingegangenen Mails haben wir für euch die Anmeldefrist bist zum 08.05.2016 verlängert!
Lauft mit – Helft mit! 🙂

IMG_1120

Euer,
SoliLauf.Team

Starker Partner: HASPA

Liebe Läuferinnen und Läufer, Unterstützerinnen und Unterstützer, Kameradinnen und Kameraden,

Unser Partner ‪‎HASPA‬ unterstützt uns bei einer abendlichen Gala mit einer Spendensumme von 555€. Wir bedanken uns an dieser Stelle für die großzügige Spende und freuen uns auf die Zusammenarbeit.

IMG_2493

Euer,
SoliLauf-Team

Gewinnspiel #3

Liebe Läuferinnen und Läufer, Unterstützerinnen und Unterstützer, Kameradinnen und Kameraden,

auf geht es in Runde 3 – Mitmachen lohnt sich 🙂
Bedingungen des Gewinnspiels können HIER eingesehen werden.

Der Gewinner erhält zwei Teilnahmetickets für den Solidaritätslauf 2016 in beliebiger Kategorie.

Beginn: 19.04.2016 22:00:00 Uhr
Ende: 28.04.2016 23:59:59 Uhr

Die Aufgabe zum zweiten Gewinnspiel:
1) Teile den folgenden Beitrag auf Facebook: HIER
2) Jeder, der den Beitrag teilt, nimmt automatisch am Gewinnspiel teil 🙂

Euer,
SoliLauf-Team

Plakat

 

Plakat Solidlauf 2016

Grußwort des Wehrbeauftragten des Deutschen Bundestages – Dr. Hans-Peter Bartels

Kameradschaft, Freundschaft, Mitgefühl, Mitleiden, Nächstenliebe, Verantwortungsbewusstsein, Hilfsbereitschaft, Solidarität, Verständnis, Engagement, Einstehen für Kameradinnen und Kameraden, aktive Problemlösung, zivilgesellschaftliche Aktivität und viele andere Schlagworte mehr kennzeichnen den 6. Solidaritätslauf der Universität der Bundeswehr Hamburg am 26. Mai 2016.

An diesem Tag wird wieder deutlich werden, dass im Dienst zu Schaden gekommene Soldaten und Soldatinnen, im schlimmsten Fall deren Hinterbliebene, aber auch zivile Angehörige von Bundeswehr, Polizei, Feuerwehr, Technischem Hilfswerk und anderen Hilfsorganisationen nicht allein gelassen werden. Dieser Lauf ist ein aktives Zeichen an alle Betroffenen, dass es Kameraden und Kameradinnen gibt, die sich um sie sorgen, die helfen wollen, die für Verständnis werben, die mitfühlen und eine Stütze bei der Bewältigung des Alltags sein werden.

Leider macht uns derzeit wieder jeder Blick in die Zeitung und jede Nachrichtensendung im Fernsehen und Radio überdeutlich, dass die Sicherheit Deutschlands und der Schutz seiner Bürgerinnen und Bürger – wie die Anschläge in Paris und Brüssel zeigten – mit nicht immer kalkulierbaren Gefahren verbunden sind und dass nicht nur im Auslandseinsatz, sondern durchaus auch im Innern Gefahren auf die Frauen und Männer, die sich dieser Aufgabe stellen, lauern können.

Es freut mich besonders, dass der Solidaritätslauf in Hamburg von Jahr zu Jahr an Popularität gewinnt und sich immer mehr Läuferinnen und Läufer im sportlichen Wettkampf messen. Dass dies an einer Universität der Bundeswehr nicht nur Soldaten und Soldatinnen, sondern neben den schon genannten Hilfsdiensten sogar Schulklassen und weitere zivile Mitbürgerinnen und Mitbürger aus Hamburg und Umgebung sind, ist besonders bemerkenswert. Ein schöneres Zeichen der inneren Verbundenheit der Bundeswehr mit der zivilen Gesellschaft könnte kaum gegeben werden.

Ich danke der Leitung der Helmut-Schmidt Universität, den Initiatoren, dem Organisationsteam, den Sponsoren und allen sonstigen Unterstützern dieser Veranstaltung, sowie insbesondere allen Läufern und Läuferinnen. Sie alle leisten einen wertvollen Beitrag zur Erzielung eines namhaften Erlöses, der über die Stiftungen vielen Bedürftigen zufließen wird.

Gewinnspiel #2

Liebe Läuferinnen und Läufer, Unterstützerinnen und Unterstützer, Kameradinnen und Kameraden,

kaum ist das erste Gewinnspiel beendet, schon geht es in Runde 2 🙂
Bedingungen des Gewinnspiels können HIER eingesehen werden.

Der Gewinner erhält zwei Teilnahmetickets für den Solidaritätslauf 2016 in beliebiger Kategorie.

Beginn: 12.04.2016 12:00:00 Uhr
Ende: 17.04.2016 23:59:59 Uhr

Die Aufgabe zum zweiten Gewinnspiel: Welche Stiftungen unterstützen wir in diesem Jahr?

Die Antwort bitte ausschließlich über dieses Kontaktformular senden.

Euer,
SoliLauf-Team

Gewinnspiel

Liebe Läuferinnen und Läufer, Unterstützerinnen und Unterstützer, Kameradinnen und Kameraden,

bis zum Solidaritätslauf 2016 veranstalten wir Gewinnspiele um eine kostenlose Teilnahme am Solidaritätslauf 🙂
Der Gewinner erhält zwei Teilnahmetickets für den Solidaritätslauf 2016 in beliebiger Kategorie.

Details zum Gewinnspiel:

Beginn: 05.04.2016 15:00:00 Uhr
Ende: 10.04.2016 23:59:59 Uhr
Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die zum Zeitpunkt des Laufes mindestens 14 Jahre alt sind, den Ausschreibungen 2016 zustimmen und deren gesundheitlicher Zustand eine Teilnahme am Solidaritätslauf 2016 erlaubt. Dem OrgTeam Solidaritätslauf ist eine Teilnahme nicht gestattet. Eine mehrmalige Teilnahme am Gewinnspiel ist verboten und führt zu einem direktem Ausschluss aus dem Gewinnspiel. Die Gewinnziehung findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit am 12.04.2016 statt. Alle Gewinner mit den richtigen Ergebnissen werden in einen Lostopf geworfen und anschließend durch einen Vertreter des OrgTeams gezogen. Das Ergebnis wird im Anschluss über unseren Facebook-Auftritt verkündet. Der Gewinner wird per Mail benachrichtigt. Die Daten werden vertraulich und nach gültigen Datenschutzbestimmungen zur Ermittlung des Gewinners verwendet. Der Teilnehmer erklärt sich einverstanden, dass sein Name im Fall des Gewinns auf der Website und auf dem Facebookauftritt des Gewinnspielanbieters veröffentlicht wird.
Sollte kein Gewinner festgestellt werden können, so gewinnt derjenige, dessen Antwort am Nächsten an der gesuchten Antwort liegt. Sollten hierbei zwei oder mehrere Personen auf die gleiche Zahl getippt haben, so entscheidet das Los.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Frage zum ersten Gewinnspiel: Wie viele Teilnehmer gab es beim ersten Solidaritätslauf 2011?

Die Antwort bitte ausschließlich über dieses Kontaktformular senden.

Euer,
SoliLauf-Team